Kontakt

MPK – consultants

Wilhelm-Hauff-Strasse 7
73240 Wendlingen

Telefon: 07024 / 9271 748
Mobil: 0177 / 3051 848
Telefax: 07024 / 9271 749
Mail: mk@mpk-consultants.de

FAP (FehlerAbstellProzess)

ist ein Instrument zur Erhöhung der Prozesssicherheit bis zum Erreichen des Nullfehlerziels.

Als Grundlage steht die Akzeptanz der Führungskräfte, dass Fehler gemacht werden können
und das Werben bei den Mitarbeitern, diese im Fall des Falles auch zu benennen.
 
Auf der Seite der Mitarbeiter der Ehrgeiz, alles zu vermeiden, wodurch Fehler entstehen können.
 
Das Prinzip hier lautet: Wir suchen die Ursache, nicht den Verursacher !
 
Hierzu gibt es eine Reihe von Standards, wie z.B. Ishikawa-Diagramme, PDCA-Kreis, 8D-Reporte, usw.
 
Der Erfolg des FAP besteht in dem Verständnis, dass die Anwendung dieser Werkzeuge sowohl
den Mitarbeitern als auch dem Unternehmen dienen.
 
Hierdurch werden Ausschuss, Nacharbeit, Kundenreklamationen, etc. – also Verschwendung reduziert.