Kontakt

MPK – consultants

Wilhelm-Hauff-Strasse 7
73240 Wendlingen

Telefon: 07024 / 9271 748
Mobil: 0177 / 3051 848
Telefax: 07024 / 9271 749
Mail: mk@mpk-consultants.de

TPM (Total Productive Maintenance)

hat die ganzheitliche Verantwortung aller Mitarbeiter für das anvertraute Invest zum Ziel.

Jeder Mitarbeiter hat entsprechend seiner Fähigkeit und Qualifikation für die Erhaltung des
Sollzustandes seines Produktions-/Arbeitsmittels – sei es der Bleistift oder das Bearbeitungszentrum –
zu sorgen, so dass es zu keinen ungeplanten Ausfällen kommt.
 
Eng angelehnt an die DIN 31051, welche Instandhaltung als Inspektion, Wartung und Instandsetzung
definiert, entwickeln die Mitarbeiter ihre eigenen Standards, identifizieren sich damit und leben
das System.
 
Konkrete Themen bei TPM sind:
 
•  Selbstständige Instandhaltung durch Mitarbeiter
•  Vorbeugende Instandhaltung gemeinsam von Produktion und Servicebereichen
•  Beseitigung von Maschinen- und Anlagenverluste
•  Schulung und Training, z.B. “one-point-lesson”
•  Instandhaltungsgerechte Maschinen- und Anlagenplanung
 
Durch die Reduzierung von ungeplanten Ausfällen steigt die Verfügbarkeit und Planungssicherheit,
Materialbestände können reduziert werden und die Liefertreue wird gesteigert.
 
Durch geplante Instandhaltung kann die Ersatzteilhaltung optimiert/reduziert werden, die
Kapitalbindung wird geringer.